Kontakt
 
 
ImageImageImageImage
 
Verkaufsobjekt!

Residenz Moosbach


Mietwohnung

Kirchberg Rettenbach

 


Newsletter






Generalunternehmer

Was macht ein Generalunternehmer:
Ein Generalunternehmer übernimmt die Aufgabe des Planers sowie des Bauausführenden zu einem fixen Preis und zu einem genau definierten Bauzeitplan. Für den Bauherrn gibt es nur einen Ansprechpartner während der gesamten Bauzeit und keine Abstimmungsprobleme zwischen den einzelnen ausführenden Gewerken. Der Leistungsumfang muss vor Baubeginn genau definiert und abgegrenzt werden, damit im Nachhinein keine Komplikationen auftreten können. Diese Vorgangsweise kann von Bädersanierungen bis Großprojekten angewandt werden.    

Vorteile für unsere Kundschaften:

Sie haben nur einen Ansprechpartner, der sich um Alles kümmert. Da meistens mit den selben einheimischen Betrieben zusammengearbeitet wird, können wir eine rasche und termingerechte Durchführung garantieren.

Was bedeutet schlüsselfertig:

Schließt man einen Vertrag unter der Bedingung „Schlüsselfertige Übergabe“ ab, so bedeutet dies, dass sich der Käufer, außer um die Finanzierung des Objektes, um nichts zu kümmern braucht. Der Bau des Hauses oder der Wohnung liegt völlig in der Hand der Errichtergesellschaft. Diese hat das Objekt zum vereinbarten Zeitpunkt bezugsfertig zu übergeben.
In Normalfall haben sich unsere Kunden nach Übergabe der Objekte nur noch um die Lieferung und Montage der Küche, sowie der Beleuchtungskörper und der gesamten Möblierung selbst zu kümmern.